Jagdmethode. 18+

Снимок экрана 2016-08-31 в 21.31.31

„Jagdmethode in der Region Wologda, Russland.“   18+

Hauptjagdmethode auf Bär und Wildschwein in der Region Wologda ist die Jagd vom Hochsitz, wo Jäger auf Wild und auf eine Möglichkeit zum Schießen warten, um eine Trophäe zu erlegen. Auf Hochsitzen ab einer Höhe von 2 Metern werden in der dunklen Tageszeit in Russland Nachtsichtgeräte verwendet.

In der Region Wologda versuchen Jäger die Hochsitze mindestens 4 Meter hoch zu bauen, weil Bären und Wildschweine einen feinen Geruchsinn haben.

«Hochsitz»

1DSC07911SONY DSCSONY DSC

«Jäger bauen Hochsitze neben Futterfeldern und Futterplätzen»

1DSC031091DSC03097

«Beruflicher Jäger führen einen Jäger auf den Hochsitz»

1DSC04995

 

Von August bis Ende September findet die Bärenjagd und die Jagd auf Wildschweine nicht nur auf den Feldern, die zu den Jagdgebieten gehören, sondern auch auf den Kolchose-Feldern statt. Aber hier muss man zum Jagen ein Abkommen mit dem Besitzer haben.

DSC01738DSC01694Nur mit der Erlaubnis des Besitzers darf man Hochsitze neben dem Kolchose-Feld bauen und dort jagen.
1DSC031361DSC03742DSC01154
Es ist ein ungeschriebenes Gesetz, dass man keinen Hochsitz ohne ein Abkommen mit dem Besitzer des Hochsitzes benutzen darf.
1DSC074911DSC056371DSC05633

  1. Die Arbeit eines beruflichen Jägers ist eine schwierige Arbeit. Der berufliche Jäger baut die Hochsitze, pflügt und sät die Felder, schützt wilde Tiere und das Territorium für die zukünftige Jagd. Für ihre Arbeit
  2. Снимок экрана 2016-07-16 в 0.50.05
  3. Снимок экрана 2017-06-27 в 19.11.16Снимок экрана 2015-11-16 в 18.17.31
  4. DSC01936DSC01758DSC01414
    Es ist nicht so leicht, im Winter auf dem Feld auf ein Wildschein zu warten.
  5. new-ohota-02
  6. Meistens ist die Jagd auf Elche kollektiv. Berufliche Jäger bestimmen den Umkreis, wo sich der Elch aufhält. Danach umzingeln sie dieses Gebiet und Schützen bilden eine «Feuerlinie», wobei der Wind in Richtung der Schützen wehen muss.  Treiber gehen mit den Hunden durch den Wald, schreien und machen Lärm. Sie zwingen den Elch, zur Feuerlinie zu laufen. Die Schützen schießen und bekommen die Trophäe.
  7. new-ohota-01
  8. Im September finden Elchbullen eine Elchkuh. Sie röhren und sind während dieser Brunftzeit zur «Brautwerbung» sehr aggressiv. Wenn ein Elch das Geräusch von knackenden Baumästen oder das Röhren von einem anderen Elch hört, läuft er sofort zu der Stelle, wo er das Geräusch hört, weil er denkt, dass dort sein Rivale ist. In diesem Moment gibt es nur einen einzigen Gedanken  in seinem Kopf: Er muss seinen Rivalen töten. Die Jäger wissen darüber Bescheid und brechen die Äste und röhren wie ein Elchbulle. Wenn der Elchbulle sich dem Jäger nähert, sollte dieser sofort schießen, sonst wird er selbst vom Elch getötet. Die Sache ist einfach. Es ist ein Duell!
    1DSC055891DSC055801DSC03206

Die Frühlingsjagd auf Auerhähne findet an sumpfigen Orten statt und es ist schwierig, dorthin zu gelangen. Hier gibt es keine Straßen. Überall ist Wasser, die Erde schaukelt unter den Füßen. Das ist eine Gefahr für den Jäger. Er kann fallen und im dichten Wald umkommen. Und niemand wird wissen, was passiert und wo der Jäger geblieben ist.

boloto

Am Abend kommt der Jäger zum Moor, um einen Platz zu finden und zu hören, wo der Auerhahn heute fliegt.

podsluh-gluhar-5

Manchmal kommt der Auerhahn zu dem Platz, wo der Jäger ist, geflogen und setzt sich über dem Jäger in die Krone eines Baumes.

«Der Flug des Auerhahns».

Am frühen Morgen versucht der Jäger einen Auerhahn zu schießen, und wenn er Glück hat, bekommt er eine Trophäe.

 

Снимок экрана 2016-05-24 в 0.57.09

Снимок экрана 2017-02-17 в 11.47.19

Communication: questions, information — e.mail: erl.troping@yandex.ru.

 

Jagd in Russland

Jagdeindrücke

Praktisches Jagdtraining

Jagdausflüge und Mehrtagestouren

http://www.saukanzel.de

 

 

 

uslugi-posrednika
.